Modernisieren und sparen

Oft werden ältere Häuser ohne wirksamen Wärmeschutz modernisiert. Die Chance zum dauerhaften Energiesparen bleibt dann ungenutzt.

Drei Viertel aller Immobilien in NRW sind vor 1980 gebaut. Damals hat man sich über einen zu hohen Energieverbrauch noch nicht viele Gedanken gemacht. Die Folgen sind hohe und weiter steigende Energiekosten. Der Energieverbrauch lässt sich z.B. durch Fassadendämmung um 50 bis 70% reduzieren! Ein fachlich solide sanierter Altbau steht in Komfort und Energiewerten einem Neubau in nichts nach.

FassadendämmungWer jetzt investiert, hat zahlreiche Vorteile:

  1. Laufende Heizkosten sinken erheblich (um 50 bis 70% und mehr)
  2. Der Wohnkomfort steigt durch ein positives Raumklima: Gleichmäßige Wärmeverteilung, im Haus zieht es nicht mehr, die Wände werden spürbar wärmer und im Sommer bleibt es im Dachgeschoss angenehm kühl.
  3. Der Wert und die Vermietbarkeit steigen – wichtig für den ab 2006 erforderlichen Energiepass bei Neuvermietungen und Verkäufen von Wohngebäuden.
  4. Die Umwelt wird geschont, weil viel weniger klimaschädliches CO2 entsteht.
  5. Die Finanzierungskosten sind dank öffentlicher Förderung und besonderer Programme der Banken und Sparkassen gering.

Schöne Häuser sind nicht automatisch sparsame Häuser! Achten Sie auf die inneren Werte Ihrer Immobilie. Nutzen Sie unseren Rat und unsere Anregungen. Für ein unverbindliches Beratungsgespräch kommen wir gerne zu Ihnen und finden mit Ihnen zusammen für Ihre Immobilie die optimale Lösung zum fairen Preis

Logo

Malermeister Walter Gunkel Malermeister Walter Gunkel

Kruppstrasse 48
40227 Düsseldorf

Tel: (+49) 0211 - 21 12 62
Mobil: (+49) 0171 - 17 57 344
info@malermeister-gunkel.de
tuev